Diablo Immortal legendären Edelstein herstellen

Diablo Immortal: Legendären Edelstein herstellen? Ich bin ein Lottogewinner!

Werter Gamingfreund, ich wollte mir in Diablo Immortal einen legendären Edelstein herstellen und wurde belohnt: Es droppte ein Stufe 5 Gem! Als F2P Spieler könnte ich nicht glücklicher sein und mir läuft das Wasser im Mund zusammen, wenn ich an meine steigende Resonanz denke. Wie ich diesen legendären Edelstein hergestellt habe, will ich im Tagebucheintrag erklären.

Ältestenportale für erloschene Funken farmen

Es war einer dieser schnöden Donnerstagnachmittage im Juni, wie immer brütend heiß und es schien, das gleich zwei Hobbits einen Ring in meiner Bude versenken. Also Ventilator an, ab auf die Couch und Diablo Immortal auf meinem Poco X3 Pro daddeln!

Meine Ingameroutine sah wie immer aus: Kopfgelder, Schattenverträge und Nebenquests erledigen. Ein bisschen den Battlepass für Glanz, Gloria und Erfahrungspunkte füttern.

erloschene Funken im Ältestenportal farmen
erloschene Funken werden in Ältestenportalen gefarmt

Mir fiel dann ein, das ich noch ein paar Ältestenportale laufen müsste, um erloschene Funken zu farmen. Erloschene Funken sind eine Tauschwährung für FA-Runen, damit können Spieler in Diablo Immortal u.a. einen legendären Edelstein herstellen.

Es ist auch einer der wenigen Wege als F2P, legendäre Edelsteine für die Rüstung freizuspielen. Spontan fällt mir noch der Hilthändler ein, der wirft ein legendäres Wappen pro Monat ab. WoW.

FA-Runen bei Cellik eintauschen

Nach 5 Ältestenportalen waren meine Taschen mit erloschen Funken gefüllt und ein Besuch bei Cellik stand an. Er ist der Händler für Runen und hängt direkt neben dem Ältestenportal rum. Derzeit tauscht Cellik eine FA Rune gegen 18 erloschene Funken.

Es werden 22 FA Runen in Diablo Immortal gebraucht, um einen legendären Edelstein mit der Chance auf Stufe 5 herzustellen. In der Summe also 396 erloschene Funken. Mehr als 320 kannst du pro Woche btw nicht farmen, es existiert ein Hardcap. Vergiss darum niemals, deine Ältestenportale voll auszuschöpfen!

FA Runen beim Händler in Westmark eintauschen
in Diablo Immortal kannst du mit FA Runen einen legendären Edelstein herstellen

Legendären Edelstein in Diablo Immortal beim Juwelenschmiedelehrling herstellen

Mein Adrenalin steigt immer, wenn der Fettfinger über den Display rutscht und auf dem Juwelenschmiedelehrling stehen bleibt. Es verschlug mich genau dorthin und genau dort können Spieler in Diablo Immortal einen legendären Edelstein herstellen. Allerdings besteht nur kliiiiiiiiiiiiiiiitzekleine Chance, das ein Stufe 5 Gem dabei herausspringt. In der Regel wirft das Lehrlingsbiest legendäre Edelsteine der Stufe 1 oder 2 ab.

Was meinst du, gibt es Karma? Ich hatte letzte Woche einer älteren Dame mit ihrem Smartphone geholfen und du wirst ahnen, was jetzt kommt. Bingo!

Diablo Immortal legendären Edelstein beim Juwelenschmiedelehrling herstellen
legendäre Edelsteine fertigt der Juwelenschmiedelehrling an

„Ruf des Heulers“ gedroppt

Ich tippte beim Juwelenschmiedelehrling auf ”zufälligen legendären Edelstein herstellen” und yeeeeeeeeeeeeeeees: Diablo Immortal zeigte sich gnädig, es droppte der „Ruf des Heulers“, einer dieser leckeren Stufe 5 Gems! Er hatte zwar nur zwei Qualitätsstufen, aber mal ganz ehrlich, einem geschenkten Edelsteingaul schaut man ja bekanntlich nicht ins Maul.

Die Chancen liegen jedenfalls weit unter einem 1%, das so ein Item droppt. Mein Glück wird jedenfalls für viele Ingamejahre verbraucht sein…….

Ruf des Heulers in Diablo Immortal gedroppt beim legendären Edelstein herstellen
das Glückskind hat den „Ruf des Heulers“ in Diablo Immortal hergestellt

Ich muss weitere legendäre Edelsteine farmen

Ich spielte erstmal mit dem Gedanken, meinen hergestellten legendären Edelstein im Markplatz anzubieten, dort wird in Diablo Immortal fleißig gehandelt. Also kurz hingedackelt und die Preise abgecheckt. Mein „Ruf des Heulers“ war immerhin 28.000 Platin wert, das entspricht ungefähr 56€. Verkaufen? Nö, lieber doch nicht! Mein Nekromant braucht Power, also ab damit auf’s Setteil.

Legendären Edelstein in Diablo Immortal aufwerten

Mein nächster Plan: In den nächsten Wochen möchte ich meinen „Ruf des Heulers“ auf Rang 2 aufwerten. Dieses Unterfangen wird nur lächerliche 50 legendäre Edelsteine der Stufe 1 kosten (Ironie) und mir geistert bereits eine Idee im Nekromantenschädel herum. Ich werde handelbare Edelsteine farmen und diese im Marktplatz für Platin anbieten. Danach kaufe ich günstige legendäre Edelsteine und werte meinen „Ruf des Heulers“ auf.

Hoffentlich. Soviel Platin muss ich nämlich erstmal zusammenfarmen…….

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.